Der Laser als Therapie-Instrument

Lasertherapie

Der Laser als Therapie-Instrument in der ästhetischen Medizin bietet die schonende Möglichkeit, Haut- und Gefäßveränderungen oder subjektiv wahrgenommene "Schönheitsfehler" (wie z. B. Tätowierungen, unerwünschte Behaarung im Gesicht und am Körper, etc.) dauerhaft bzw. lang anhaltend zu entfernen.

Laser-Haarentfernung

Zur dauerhaften Entfernung von unerwünschtem bzw. über- mäßigem Haarwuchs im Gesicht oder am Körper ist die Behandlung mittels Laser-Lichtenergie beson- ders geeignet.

Laser-Hauttherapie

Warzen, Narben, große Poren, Falten und Fältchen können durch verschiedene Laserbehandlungs- methoden um ein Vielfaches verbessert oder sogar dauerhaft therapiert werden.

Laser-Tattooentfernung

Die Entfernung von Tattoos mittels Lasertechnologie ist eine besonders sichere und effektive Methode

Laser-Gefäßtherapie

Feuermale, Blutschwämmchen, sichtbare Äderchen im Gesicht, Besenreiser und feinste Krampf- äderchen können so je nach Anwendungsgebiet lang anhaltend oder dauerhaft therapiert werden.

Laser-Peeling

Den Zeichen vorzeitiger Hautalterung im Gesicht sowie an Hals und Dekolleté wie Fältchen, fahl und schlaff wirkende Haut oder leichte Altersflecken/
Sonnenschädigungen der Haut (Pigmentstörungen) können sichtbar entgegengewirkt werden.

Medical Laser Cosmetics 2018

D - 79761 Waldshut-Tiengen

Medical Laser C

D - 79761 Waldshut-Tiengen

T: +49 7751 89 87 89